Sanct Bernhard AktiVen Kapseln 120St

Sanct Bernhard AktiVen Kapseln 120St
11
Sanct Bernhard aktive Kapsel
120


KASTANIE SEED UND ENTHALTEN HAJDINA Dietary Supplement Kapseln


KASTANIE
Aesculus hippocastanum

Kastanien SEED:
Es enthält etwa 3 Prozent Aescin, Quercetin und Kaempferol-Glycoside.
Die eszcin eine positive Wirkung auf die Blutgefäße, vor allem die Venen wird daher oft bei Krampfschmerzen, Beingeschwüre und Durchblutungsstörungen eingesetzt.

Die Buchweizen Nährstoffeigenschaften, wie auch andere Getreide, Kohlenhydrate, Stärke beträgt 56-77 Prozent, 17-20 Prozent der Ballaststoffe, als 12-17 Prozent Cellulose und Hemicellulose und Lignin sowie.

in Bezug auf Vitamin-Gehalt, kann man sagen, dass die Buchweizen sind sehr wertvolle Quelle für Vitamine, weil das Vitamin B-Gruppe fast all Mitglieder umfasst. Tocopherol (Vitamin E), Riboflavin (Vitamin B2) und tiamintartalma (Vitamin B1) ist signifikant. Neben Nährstoffe enthält auch biologische Substanzen günstige physiologische Wirkung. Dazu gehört zum Beispiel. jeweils Antioxidans Flavonoide und Rutin (Vitamin P oder antipermeabilitási Faktor), die für die Kapillar-Blutungen und Auswirkungen auf die Gesundheit, die durch Strahlentherapie eine ausgezeichnete Medizin. Durch den hohen Gehalt an unserer Vorfahren Buchweizen Kräutermedizin routinemäßig verwendet, um hohen Blutdruck zu behandeln.


Substanzen Kapsel 2 Prozent RDA *
Vadgesztenye Konzentrat 200 mg
Buchweizen 500 mg
Rote Weinblätter konzentrieren 100 mg
2 mg Vitamin B1 182
Mikotinamid 20 mg 125
Vitamin B6 2 mg 143
Vitamin C 150 mg 188
Vitamin E 15,6 mg 130


120 Kapseln
2 Kapseln / Tag
60 Tage Versorgung


Warnung:
Neben Beschreibungen der Produkte in der Förderung enthalten sind nicht zu Informationszwecken bestimmt!
Ein einzelnes Produkt ist kein Ersatz für Ihren Arzt und die richtige Behandlung, also vor der Verwendung der Produkte sollten immer Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.
Die Produkte sind kein Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und gesunde Lebensweise! Die Produkte nicht heilen Krankheiten!